Willkommen! Ich freue mich, dass Sie meine Homepage besuchen. 

 

 

 

 

Pressestimmen

 

"Für Anna-Maria Palii ist der heutige Abend ein musikalisches Heimspiel. Wie sie mit ihrer kräftigen stimme, in allen lagen sicher, selbst höchste Töne souverän darbietet, nötigt Respekt ab."  

(Pergolesi Stabat Mater, Münchner Merkur)

 

"De leur côté, les autres protagonistes mériteraient tous mention eu égard au soin que chacun apporte au moindre petit rôle. À ce propos, la voix bien particulière d’Anna-Maria Palii (V. Magd) affirme une personnalité vocale d’intérêt."

(Elektra, resmusica.com)

 

",... da gelang der Solo-Sopranistin Anna-Maria Palii die Passage "Te decet" in einer so frei schwingenden Cantilene, dass man getrost von ihr als der Entdeckung des Abends sprechen kann." 

(Süddeutsche Zeitung, Mozart Requiem)