Anna-Maria Palii, Sopran | Opern- und Konzertsängerin

 

Die Sopranistin Anna-Maria Palii studierte klassischen Gesang an der Kunstuniversität Graz und an der Hochschule für Musik und Theater München, wo sie 2018 den Master of Arts mit Auszeichnung (1,0) abschloss. 

Zahlreiche Auftritte mit namhaften Dirigenten und Orchestern führten sie u.A. zum Ring Award Festival, zu den Internationalen Händel Festspielen Halle, zum Verbier Festival, zum Lucerne Festival und zu den Salzburger Festspielen.

 

Mehr erfahren

 

 

Nächste Termine

  • Fr, 23.10.2020
    18:00 Uhr

    München

    Gasteig

    Gustavo Dudamel dirigiert Lateinamerikanisches und Schumann

    In kleiner Besetzung

    Freitag, 23.10.2020
    München, Philharmonie im Gasteig

    Der Vorverkauf für Einzelkarten beginnt am Di., 8. September 2020. Ab diesem Zeitpunkt ist hier der Online-Ticketshop zu erreichen.

    1. Abonnementkonzert A des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks
    Keine Konzerteinführungen

    Konzert um 18.00 Uhr (keine Pause)
    Konzert um 20.30 Uhr (keine Pause)

    José Antonio Abreu
    Sol que das vida a los trigos

    für Chor a cappella

    Modesta Bor
    Aquí te amo

    für Chor a cappella

    Antonio Estévez
    Mata del ánima sola

    für Chor a cappella

    Robert Schumann
    Symphonie Nr. 1

    B-Dur, op. 38, „Frühlingssymphonie“ (18.00 Uhr)

    Robert Schumann
    Symphonie Nr. 4

    d-Moll, op. 120 (20.30 Uhr)

    Chor des Bayerischen Rundfunks

    Howard Arman Einstudierung

    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

    Gustavo Dudamel

    Leitung

  • Fr, 23.10.2020
    20:30 Uhr

    München

    Gasteig

    Gustavo Dudamel dirigiert Lateinamerikanisches und Schumann

    In kleiner Besetzung

    Freitag, 23.10.2020
    München, Philharmonie im Gasteig

    Der Vorverkauf für Einzelkarten beginnt am Di., 8. September 2020. Ab diesem Zeitpunkt ist hier der Online-Ticketshop zu erreichen.

    1. Abonnementkonzert A des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks
    Keine Konzerteinführungen

    Konzert um 18.00 Uhr (keine Pause)
    Konzert um 20.30 Uhr (keine Pause)

    José Antonio Abreu
    Sol que das vida a los trigos

    für Chor a cappella

    Modesta Bor
    Aquí te amo

    für Chor a cappella

    Antonio Estévez
    Mata del ánima sola

    für Chor a cappella

    Robert Schumann
    Symphonie Nr. 1

    B-Dur, op. 38, „Frühlingssymphonie“ (18.00 Uhr)

    Robert Schumann
    Symphonie Nr. 4

    d-Moll, op. 120 (20.30 Uhr)

    Chor des Bayerischen Rundfunks

    Howard Arman Einstudierung

    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

    Gustavo Dudamel

    Leitung